Kurz vor Weihnachten erreichte uns ein Anruf vom Geschäftsführer der Fa. SFS Spezialfedern GmbH Seifhennersdorf, Lutz Mesabrowski. Er hat unser HLTX-Radteam bei der gemeinsamen Teilnahme an der diesjährigen EUREGIO-Tour kennengelernt und sich näher für die Arbeit unseres Vereins interessiert. Seither verfolgt er aufmerksam unsere Aktivitäten. "Unsere Firma ist auch sehr sozial eingestellt und wir finden Eure Arbeit toll und deshalb möchten wir Euch einen Spendenscheck über 1000,- € schicken!", sagte Lutz Mesabrowski am Telefon. Ein tolles Weihnachtsgeschenk für unseren Verein !

 

Wir bedanken uns herzlich bei Lutz Mesabrowski und der Fa. SFS Spezialfedern GmbH Seifhennersdorf für die Unterstützung ! Das gibt uns die Möglichkeit, auch im nächsten Jahr unsere Projekte fortzuführen bzw. Neues anzugehen.

   

 

Wir möchten uns natürlich auch bei allen anderen großen und kleinen Spendern und Förderern bedanken, die in diesem Jahr unsere Vereinsarbeit untertstützt haben.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website komfortabler zu gestalten.