Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website komfortabler zu gestalten.

Deutsche Meisterschaften 2014

Die vom Verein TransDia-Sport Deutschland e.V. organisierten Deutschen Meisterschaften der Transplantierten & Dialysepatienten fanden vom 29.05. - 31.05.2014 in der Nähe von München (Unterschleißheim, Erding etc.) statt.

Unser Team konnte 2 Medaillen mit nach Hause nehmen. Thomas Bergmann belegte in der Schwimmhalle Erding den 2.Platz im 100m-Brustschwimmen. Im harten Radwettbewerb an der Olympiaregattastrecke Oberschleißheim wurde Dieter Pörschmann Deutscher Meister in der Klasse M5, auf den Plätzen 4 und 5 kamen Karsten Zeh und Thomas Schladitz ins Ziel.

 

Insgesamt war ein gute Stimmung und wiederum konnte vielfach unter Beweis gestellt werden, welche Lebensqualität und Leistungsfähigkeit man nach einer Transplantation erreichen kann. Großen Anteil daran hat regelmäßiges sportliches Training.

Ein großes Dankeschön geht an die Organisatoren Fam. Günther und das Team von TransDia für die gelungenen Meisterschaften in diesem Jahr.

 

Hier einige Bilder:

     

   

   


Hier ein paar Impressionen vom Schwimmwettbewerb: